Nummer

Datum

Sippungs-Titel

Funktion

 

1800

06.10.

Eröffnungsschlaraffiade*. „1800 Sippung“

PH

1801

13.10.

Schnupper-Sippung mit Profanen: „Mitbringsel“

TC

1802

20.10.

Lethe Sippung, GU-Feyer Rtt Blas-i-do und Musikan‘s**

GL

1803

27.10.

Trauer-Sippung Rt Lenk-Rath

PH

1804

03.11.

Schlaraffiade, Ahallafeyer**             

TC

 

06.11.

Glock 11 d. V. Gräbergang, Katharinen-Friedhof

 

1805

10.11.

Obersteigersippung mit Turney um die Hammereinungs-Kette - Anmeldung beim K erbeten -

GL

1806

17.11.

Junker- und Knappen-Prüfung, Pro-Lethe-Sippung

PH

1807

24.11.

Tonheroenfeyer: „ES Alpenglühen - Kreisler & Kreisler“

TC

 

25.11.

(Fr) Niederbayerisch-oberpfälzische Freudschaftssippung i.h. Reych Ratisbona   

 

1808

01.12.

Schlaraffiade*, Erb- und Urs-Feyer Rt Lulufex  

GL

 

05.12.

Junkertafelsippung der Ndb/Opf. Reyche in der Castra Batava

 

1809

08.12

Winter-Punsch-Sippung: „Wer Sorgen hat, hat auch Likör“

TC 

1810

17.12 

(Sa.) Glock 1/2  7 d. A. Uhubaumfeyer** mit Burgfrauen - Anmeldung beim K erbeten -

PH

1811 

29.12.

Sippung: „Gute Vorsätze und andere Selbsttäuschungen“ 

TC 

 

05.01.

Neujahrs-Krystalline

 

1812 

12.01.

Schlaraffiade*, Ehe Neujahr 

GL

1813

19.01.

Sippung: „Unser Rt Zwölfton, seine Töne“

PH

1814

26.01.

Sippung mit den Niederländter Lompen                      Thema: „Wo man singt...“ 

TC

1815

02.02.

Schlaraffiade*, „Klassik trifft Beat“

GL

1816

09.02.

Sippung: Fechsungen im Heimatdialekt der Fechser

GL

 

14.02.

Freundschafts- Sippung im h.R. Ingoldia mit d.h.R. Norimberga Thema: Hopfen und Malz UHU erhalt`s 

 

 

16.02.

Sippung entfällt

 

1817

23.02.

Sippung: Rostra von Hand zu Hand

PH

1818 

02.03.

Schlaraffiade*, Frühlingshafte Feld-Wald-Wiese

TC

  09.03. Sippung der Donnerstagsreyche i.h.R. An der Meyenburg

 

1819

16.03.

Weiß-Blau beim Bock in Brauerei Gaststätte Kummert, Raigeringerstr. - Anmeldung beim K erbeten -

GL

1820 

23.03.

Sippung: Feld, Wald und Wiese

TC

1821 

30.03.

Geistesheroenfeyer: „ES Mississippi - Friedrich Dürrenmatt“

PH 

1822  06.04.  Schlaraffiade*, Passverlängerung GL

1823

13.04.

Sippung: Ordensfest

TC

 

20.04.

Sippung entfällt

 

 

21.04.-

            23.04.

Reychsausritt in das h. R. Linzia und h. R. Castellum Palustre  
1824  27.04.   Wahl- und Schlussschlaraffiade*  PH 
       
 
* Volle Rüstung ** Festgewams und volle Rüstung

PH = Philostrat, GL = Glei, TC = Turbo-Cor

Unterkategorien